Deine Meinung ist uns wichtig

eMTB Mischung

2022 bieten wir euch mit dem Stick-E Compound eine neue eMTB Mischung an. Sie soll zunächst für den Crown Gem in 20“, 24“, 27.5“ sowie 29“ x 2.6 erhältlich sein.



Der Stick-E ist unsere brandneue eMTB-Mischung, die einen hervorragenden Rollwiderstand bei hohen Geschwindigkeiten und außergewöhnlichen Kurvengrip bietet. Stick-E verwendet unseren effizienten 60a Energetic Compound für die zentrale Lauffläche, der eine lange Lebensdauer und einen geringeren Rollwiderstand bietet, aber mit unserer rennerprobten Top 40-Mischung auf den Seitennoppen für Kurvengrip und Berechenbarkeit auf höchstem Niveau.

Warum solch eine Mischung?

Es gibt viele eMTBs auf dem Markt, die hauptsächlich auf der Straße gefahren werden. Hier findet häufig eine einfachere Reifenmischung Anwendung, welche im Gelände weniger Grip bietet. Unser neuer Compound bietet einen Kompromiss, um besonders in den Kurven nicht auf den nötigen Halt im Gelände verzichten zu müssen.

Wie stehst du dazu? Teil uns gerne deine Meinung mit – per Mail an die info@veetireco.de

 

Override Technologie

Was ist die Override-Technologie?
VEE Tire Co. beschloss, sich Technologien vom Motorrad-Bruder VEE Moto Tires zu leihen und einen einzigartigen Reifen zu entwickeln, der nur für das schnelle E-Bike-Segment verfügbar ist.

Dabei hat sich VEE Tire Co auf 3 Dinge konzentriert:
1. Leistung - Er ist etwas schwerer, aber da unsere Zielkunden Fahrer mit schnellen E-Bikes mit Highspeed-Motoren sind, sollte sich dies nicht bemerkbar machen.
2. Erhöhter Pannenschutz - Das Override-Casing ist 3-mal stärker als unser B-Proof Aramid-Pannenschutzes und 2-mal stärker als der als der B-Proof+ Aramid-Pannenschutzes.
3. Längere Laufleistung - Die Verwendung eines niedrigeren TPI-Wertes sorgt für eine bessere Durchstich-, Schnitt- und und Abriebfestigkeit.

Endurance Compound
Basierend auf unserem Energetic Compound, haben wir diese bereits effiziente Mischung angepasst, durch Tests mit VEE Moto Bereifung.
Die Möglichkeit, den Rollwiderstand zu senken, die Haltbarkeit im Stadtverkehr zu erhöhen und besseren Pannenschutz zu bieten, was die Lebensdauer der Batterie und das Fahrgefühl insgesamt das Erlebnis verbessert.

Alle Override-Modelle sind mit E-Bike 50 Ready, um die Anforderungen von schnellen E-Bikes zu erfüllen, die mit leistungsstärkeren Motoren ausgestattet sind und Spitzengeschwindigkeiten von über 50 km/h erreichen können.


Sommer- vs. Winterreifen fürs Fahrrad

Die Marke Stromer bietet sie schon an: Winterreifen für das Fahrrad! Macht es Sinn, als Fahrradpendler im Winter auf andere Reifen umzusteigen? Wir finden: JA!
Warum? Hier eine Erklärung: Die Unterschiede liegen im Profil und in der Gummimischung begründet. Sommerreifen sind härter, Winterreifen hingegen weicher. Das Profil von Winterreifen ist geprägt von Lamellen, um Schlittern und Rutschen auf Schnee zu verhindern. Bei nasser Straßenoberfläche leiten Sommerreifen dank Drainagerillen Wasser deutlich ab.
Würdest du zwei Mal im Jahr deine Fahrradreifen, ähnlich wie du es beim Auto machen solltest, wechseln? Sollten wir die Winterreifen mit in unser Sortiment aufnehmen? Teil uns deine Meinung gerne mit. Telefonisch oder per Mail an die info@veetireco.de.

Unser Sommereifen
Gridlock: 27.5x2.5 (64-584) 
Energetic Compound


Unser Winterreifen
E-Ice Axe: 27.5x2.35 (57-584) 
Silica Compound

Wir empfehlen Winterreifen ab einer konstant niedrigen Temperatur unter sieben Grad Celsius.